Hausverwaltung Bonn

Wohnbau Service Bonn GmbH - Ihre Hausverwaltung aus Bonn: Mit 40 Jahren haben wir bereits einen reichen Erfahrungsschatz in der Hausverwaltung von Immobilien für Eigentümergemeinschaften angesammelt. Bezieht man die Verwaltung eigener Immobilien mit ein, sind es sogar rund 90 Jahre.

Unsere Hausverwaltung stammt mit Bonn aus einer geschichtsträchtigen Stadt, die ebenso wie Köln mit rund 2.000 Jahren zu den ältesten Städten der Bundesrepublik zählt. Bonn hat heute rund 328.000 Einwohner, die in 165.000 Wohnungen leben. Von Bonn aus expandierten wir und bieten unsere Dienste als Hausverwaltung nunmehr an 24 Standorten bundesweit an. Mittlerweile verwalten wir fast 21.000 Wohnungen, davon rund 3.700 für WEG-Gemeinschaften.

Weitere Informationen zu unseren Diensten als Hausverwaltung, dem Standort Bonn und weitere Tipps haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

  • Dienste Ihrer Hausverwaltung Wohnbau Service Bonn
  • Bonn – Standort mit hoher Attraktivität
  • Merkmale einer professionellen Hausverwaltung

 

Dienste Ihrer Hausverwaltung Wohnbau Service Bonn

Für Wohnungseigentümergemeinschaften übernimmt die Bonner Hausverwaltung eine Vielzahl von Dienstleistungen rund um das Wohnungseigentum:

  • Dazu gehört zunächst, sich um das Gemeinschaftseigentum zu kümmern, also um all jene Bereiche, die nicht einer einzelnen Wohnung zuzuordnen sind – beispielsweise die Fassade, der Eingang, der Fahrstuhl und das Treppenhaus, aber auch der Garten. Diese Bereiche wollen instand gehalten und gepflegt werden, was Aufgabe der Hausverwaltung ist.
  • Daneben stellt die Hausverwaltung auch die Hausordnung auf, schließt einige Versicherungen ab und kümmert sich um Versorgungsfragen: Laut Gesetz ist die Hausverwaltung dafür verantwortlich, dass jeder Wohnungseigentümer seine Immobilie ans Energienetz anschließen kann. Gleiches gilt für einen Fernseh- und Telefonanschluss.

Doch unser Angebot geht über diese Pflichtaufgaben einer Hausverwaltung hinaus:

  • Die Hausverwaltung aus Bonn bietet auch die Übernahme der sogenannten Sondereigentumsverwaltung an, also die Verwaltung einzelner Wohnungen.
  • Dies bedeutet insbesondere, dass Wohnungseigentümer, die nicht selbst in ihren Immobilien wohnen, uns auch mit der Vermietung ihrer Wohnungen beauftragen können. Wir übernehmen den Kontakt mit den Mietern und kümmern uns im Namen der Eigentümer um alle Anliegen – und auch um die Abrechnungen.
  • Generell übernehmen wir für die Wohnungseigner auch die betriebswirtschaftliche Optimierung ihrer Immobilien.

Hausverwaltung Bonn @ Wohnbau Service Bonn GmbH – Breites Dienstleistungsangebot rund ums Wohnungseigentum.

 

Bonn – Standort mit hoher Attraktivität

Die Wohnbau Service Bonn GmbH kennt den Wohnungsmarkt in Bonn so gut wie die eigene Westentasche. Bonn hat für Eigentümer von Immobilien einige Pluspunkte, die die gekaufte Wohnung zu einem guten Investment werden lassen.

Attraktiver Wirtschaftsstandort

Bonn ist es in den vergangenen Jahren geglückt, sich von der Funktion als Regierungshauptstadt zu lösen und zu einem national sowie international wettbewerbsfähigen Standort mit einer dynamischen Entwicklung zu werden. DAX-Konzerne und etwa 16.000 Mittelständler sorgen dafür, dass es auch so bleibt. Wirtschaft und Wissenschaft sind eng miteinander verzahnt. Daraus sind in Bonn zukunftsweisende Technologiefelder in der Informations- und Kommunikationswirtschaft oder dem Gesundheitssektor hervorgegangen. Die Vereinten Nationen haben 18 Einrichtungen in Bonn, wodurch die Stadt ein neues internationales Profil entwickelt hat. Gute Rahmenbedingungen, wie die Forschungsinfrastruktur, die sehr gute Verkehrsanbindung sowie die für die Ansiedlung internationaler Unternehmen wichtigen internationalen Schulen, sind gegeben.

Kleine Auswahl an Firmen aus Bonn:

  • Deutsche Telekom AG
  • Deutsche Post AG
  • IVG Immobilien AG
  • Solar World AG
  • Autobahn Tank & Rast GmbH
  • SWB GmbH (Stadtwerke Bonn)
  • Haribo GmbH & Co. KG
  • Verpoorten GmbH & Co. KG
  • Johannes Klais Orgelbau GmbH & Co. KG
  • Eaton Industries GmbH (ehemals Moeller GmbH)
  • Kautex Textron GmbH & Co. KG

 

Gut angebundenes Bonn

Bonn, Köln und Düsseldorf bilden die räumliche Wachstumsachse im Rheinland. Wichtige europäische Entscheidungszentren wie der Raum Brüssel oder ökonomisch bedeutende Zentren wie die Rhein-Main-Region sind innerhalb von zwei Stunden mit dem Auto oder mit den Hochgeschwindigkeitszügen bequem erreichbar. Die Anbindung ist sehr gut. Die Flughäfen Köln / Bonn, Düsseldorf und Frankfurt/Main sind nur zwischen 25 und 50 Minuten entfernt. An das europäische Hochgeschwindigkeitsnetz ist man über den Hauptbahnhof Bonn oder den ICE-Bahnhof Siegburg / Bonn sehr gut angebunden. Hinzu kommen direkte Anbindungen an die Autobahnen A 3 und A 61 sowie Autobahnanschlüsse auf dem Stadtgebiet Bonn an die A 555 und A 565.

Städterankings: Bonn weit oben

Bei verschiedenen Rankings liegt Bonn mindestens im oberen Fünftel der jeweiligen Vergleichsgruppe. Bei zwei Rankings konnte sich die Stadt sogar unter den besten 10 % platzieren. Besonders gut schneidet Bonn in Rankings zum Immobilienstandort und zu den zukünftigen Perspektiven des Wirtschaftsstandortes ab.

Demographie-Mekka Bonn

Dass der Wohnimmobilienmarkt in Bonn für Anleger attraktiv ist, hat verschiedene Gründe. Ein wichtiger Grund ist dabei die Bevölkerungsentwicklung. In Bonn wird es auch künftig viel Nachfrage nach Wohnraum geben. Laut Statistik lebten in Bonn Ende 2011 fast 328.000 Einwohner. Das sind etwa ein Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Das Gros des Wachstums wurde durch einen positiven Saldo bei den Zu- und Fortgezogenen erreicht. Aber in Bonn sind auch 515 Menschen mehr geboren worden als gestorben. Damit entwickelt sich Bonn bei den Bevölkerungszahlen gegen den Trend in NRW, wo die Bevölkerung eher abnimmt. Aber auch in Zukunft darf sich Bonn über eine positive demographische Entwicklung freuen: Von 2011 bis 2030 wird die Zahl der Einwohner in Bonn laut Statistikamt um etwa 11,5 % auf 362.100 steigen. Zusammen mit Münster (+16,8 %) und Köln (+10,4 %) gehört Bonn damit zu den wachstumsstärksten kreisfreien Städten in NRW.

Starke Innenstadt

Bonn besticht nicht nur mit einer positiven Demographie. Die Einzelhandelslandschaft in Bonn ist durch eine städtebaulich attraktive City mit hohem gastronomischem Erlebniswert geprägt. Insgesamt verfügt die Stadt über rund 1.900 Einzelhandelsbetriebe mit einer Gesamtverkaufsfläche von etwa 425.000 Quadratmetern, die einen Umsatz von 1,8 Milliarden Euro erwirtschaften. Das umfangreiche Angebot der City in den Sortimenten des gehobenen mittel- und langfristigen Bedarfs wird durch die Angebote der drei Subzentren Bad Godesberg, Beuel und Duisdorf ergänzt.

Wohnungsmarkt Bonn

Vermieter durften sich in den vergangenen Jahren über steigende Mieten freuen. 2009 lag die Miete für eine Wohnung mittleren Wohnwerts in Bonn laut Wohnpreisspiegel des IVD noch bei 7,30 Euro pro Quadratmeter. 2012 waren es dann schon 8,50 Euro, also ein Anstieg von 16,4 %. Die Kaufpreise für Immobilien sind in Bonn dem IVD zufolge sogar um 20 % gestiegen. Alles gute Voraussetzungen. Mit der richtigen Hausverwaltung können Sie von diesem Potenzial profitieren.

Merkmale einer professionellen Hausverwaltung

Die Berufsgruppe der Hausverwalter ist nicht gesetzlich reguliert. Anders als bei Architekten, Ärzten oder Friseuren darf sich jeder als Hausverwalter niederlassen. Umso wichtiger ist es, dass WEG - Gemeinschaften die neue Hausverwaltung auf Herz und Nieren prüft. So ist es zum Beispiel ein gutes Zeichen, wenn die Hausverwaltung Mitglied in einem renommierten Verband wie dem Dachverband deutscher Immobilienverwalter (DDIV) oder dem IVD ist. Ein Pluspunkt ist auch, dass die Hausverwaltung regelmäßig von einem Wirtschaftsprüfer geprüft wird und eine Vermögenshaftpflichtversicherung von etwa 500.000 Euro pro Schadensfall abgeschlossen hat. Zudem sollten sich Eigentümer über die Qualifikation der Mitarbeiter der Hausverwaltung informieren. Neben Immobilienkaufleuten sollten auch Techniker im Team der Hausverwaltung sein. Entsprechend fordert der IVD einen Sach- und Fachkundenachweis für Verwalter. Schließlich ist für das Management von Immobilien einiges an Know-how nötig. Wenn die gewählte Hausverwaltung dann noch über langjährige Erfahrung verfügt und gute Referenzen vorweisen kann, sind Sie meist gut aufgehoben.